Bezahlung & Sicherheit


Angeschnallt shoppen bei Ana Alcazar

Safety First! Auch bei der Bezahlung. Für zusätzliche Sicherheit deiner Daten verwenden wir das SSL-Verfahren. Es verschlüsselt deine persönlichen Daten, die du an uns sendest, sodass Dritte sie nicht einsehen können. Nachstehend findest du weitere Infos zum Thema Bezahlen & Sicherheit im Ana Alcazar Onlineshop.

► Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?

● Egal mit welcher Zahlungsart du bestellst - alle Daten werden immer SSL verschlüsselt übertragen.
Du hast die Wahl zwischen folgenden Zahlungsarten:
Kreditkarten: Master Card, Visa
Debitkarten: Maestro, Diners Club, Carte Bleu, Dankort, ServiRed
Kauf auf Rechnung: über Partner Klarna
Lastschrift: über Partner Paypal Plus
Ratenkauf: über Partner Klarna
Weitere Zahlungsarten: Paypal Plus, iDeal, EPS Österreich, Amazon Payments

► Kann ich auf Rechnung bestellen?

●  Bestellen auf Rechnung - Klar! Mit Klarna!

Selbstverständlich kannst du deine Bestellung mit der Zahlungsart "Kauf auf Rechnung" über unseren Partner Klarna ausführen. Du bekommst die Bestellung von uns geliefert und die Rechnung erhältst du direkt von Klarna per E-Mail zugestellt. Du bezahlst nur die Artikel, welche du behalten möchtest.
Artikel die du uns Retoure schickst, werden nach Erhalt gutgeschrieben und von der Rechnungssumme abgezogen bzw. bei einer Komplett Retoure wird die Rechnung storniert. Du bekommst dazu noch einmal automatisch eine final korrigierte Rechnung per E-Mail direkt von Klarna zugestellt.
Bitte bezahle ausschließlich an die Kontoverbindung, welche du per E-Mail von Klarna erhalten hast.
Zu allen Fragen was deine Rechnungszahlung betrifft, wende dich bitte direkt an den Klarna-Kundenservice.

► Wann und wie bekomme ich meine Rechnung?

Du erhältst deine Rechnung per E-Mail, direkt nachdem wir deine Bestellung gepackt und versendet haben.

► Wann wird meine Kreditkarte belastet?

Zunächst wird der Betrag zu deiner Bestellung auf deiner Kreditkarte reserviert. Erst nachdem die Ware tatsächlich gepackt und versendet wird, wird die Kreditkarte um den Rechnungsbetrag belastet.

► Kartenzahlung mit 3D-Secure - wie geht das?

● Noch mehr Sicherheit bei Zahlung per Kreditkarte

Die europäischen Richtlinien haben die Online-Kartenzahlung noch sicherer für dich gestaltet. Für jede, ab dem 14. September 2019 aufgegebene Bestellung, wirst du gebeten, dich durch 3D Secure zu verifizieren. Dies wird, je nachdem, welchen Kartentyp du nutzt, gekennzeichnet sein (zum Beispiel Visa Secure, Master Card Identity Check).
Was muss ich tun?
Sofern du es noch nicht gemacht hast, solltest du deine Karte für 3D Secure freischalten. Die meisten Banken bieten diesen Service online an. Dies kannst du über die Webseite deiner Bank herausfinden.
Solltest du dich schon einmal für 3D Secure registriert oder die Funktion zuvor genutzt haben, dann musst du dich nicht erneut registrieren. Jedoch könnte es sein, dass deine Bank einen neuen Bezahlprozess aufsetzt, mit dem die Nutzung verbessert werden soll. Einige Banken haben eine neue Smartphone-App speziell für diesen Zweck designt. Bitte kontaktiere deine Bank für mehr Informationen.
Damit du sicherstellst, dass du für deine nächste Bestellung einfach und sicher bezahlen kannst, empfehlen wir dir, 3D Secure vor deiner nächsten Online-Bestellung zu aktivieren.
Was verändert sich?
Womöglich wurdest du bereits bei vergangenen Online-Bezahlungen gebeten, dich über 3D Secure zu verifizieren. Dennoch gibt es mit den neuen Richtlinien auch einen neuen Prozess, der mehr Sicherheit und einen einfacheren Weg der Authentifizierung bietet.
Weitere Informationen dazu findest du hier.

► Sicheres Einkaufen bei Ana Alcazar

● Sicherheit und Datenschutz haben bei Ana Alcazar oberste Priorität.

Selbstverständlich halten wir uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen und Gesetzesvorlagen. Deine angegebenen persönlichen Daten verwenden wir ausschließlich für die Abwicklung von Bestellungen und zur Verbesserung unseres Services. Wir geben niemals deine Daten ohne Einwilligung an Dritte weiter. Weitere Informationen dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Für zusätzliche Sicherheit deiner Daten verwenden wir das SSL-Verfahren. Es verschlüsselt deine persönlichen Daten, die du an uns sendest, sodass Dritte sie nicht einsehen können.

Wir bitten dich nicht um vertrauliche Kundendaten oder Passwörter − weder per E-Mail noch telefonisch. Nur Benachrichtigungen mit dem Absender „shop@a-n-a.... und „service@a-n-a...“ stammen von uns.

Dein Beitrag zum Schutz deiner Daten
Dein eigenes Passwort ist der wichtigste Schutz für deine Daten. Gib es niemals weiter und vermeide nach Möglichkeit, dass es für andere Personen zugänglich ist.

Du hast das Gefühl, dass unberechtigte Dritte an deine persönlichen Daten gekommen sind?
Dann empfehlen wir dir aus Sicherheitsgründen, schnellstmöglich dein Passwort im Kundenkonto unter „Passwort“ zu ändern. Außerdem solltest du die Zugangsdaten anderer wichtiger Accounts (z.B. Online Banking) überprüfen und gegebenenfalls ändern.

Sicher ist sicher! Für alle weiteren Fragen und Informationen stehen wir dir jederzeit gerne zur Verfügung. Schreibe uns dazu eine E-Mail.