Aug 24, 2016

Pantone Trendfarben Herbst 2016

Color Show: Sanfte Töne und Mut zur Authentizität.

Wenig Raum für herbstliche Tristesse, dafür viel Platz für Stärke und Klarheit – so zumindest, wenn es nach Pantone geht. Pünktlich zum Start der New York Fashion Week im September veröffentlicht das Pantone Color Institute den Fashion Color Report. Dieser zeigt die Top 10 Farbtrends der Modedesigner für die kommende Saison Herbst/Winter 2016/17.

Tonangebend: Blau

Generell kann man sagen, dass die Designer weniger als letztes Jahr auf harte Kontraste setzen. Die Farben an sich sind zwar stark und teilweise fast majestätisch. Es finden sich aber viel mehr geerdete, warme und neutrale Töne als gewohnt in der Auswahl. Die Hauptrolle spielt ganz klar Blau – in allen Facetten.

Kein Wunder, denn die großen Sehnsuchtsworte in den insgesamt unruhigeren Zeiten heißen Gelassenheit, Stärke und Optimismus. Wie schon im Sommer die Pantone Töne Serenity und Rose Quartz, sollen auch die kommenden Farbtrends einen Gegenpol zum Alltagsstress setzen: Grautöne vermitteln Stabilität. Warmes Rot bringt Sinnlichkeit ins Spiel. Ein senfartiges Gelb sorgt für die nötige Frische und ein pinkes Violett bringt den unentbehrlichen exotischen Touch.

Auch in der aktuellen ANA ALCAZAR Kollektion Winter 2017 findet ihr die meisten der Pantone Trends wieder. Für euch habe ich eine Auswahl zusammengestellt, um euch die coolsten Farben der Saison vorzustellen.


Pantone Airy Blue
PANTONE 14-4122

2016-02-farbe-b

Der Herbst 2016 liebt Blau und ihr werdet den Ton in vielen Kollektionen entdecken. Airy Blue ähnelt Serenity – die Farbe kennt ihr ja schon aus dem Sommer. Auch auf dem ANA ALCAZAR Dress bringt sie Leichtigkeit ins Spiel. Und vermittelt ein Gefühl von Schwerelosigkeit und Freiheit. Easy wie Airy Blue ist, versteht sich der Ton gut mit Lush Meadow, Warm Taupe oder Dusty Cedar.

Pantone Warm Taupe
PANTONE 16-1318

2016-05-farbe-b
Ein spannender Ton – gerade weil er sehr dezent, edel und solide daherkommt. Warm Taupe erobert den Herbst 2016. Und passt hervorragend zu der Sehnsucht nach Stabilität. Geerdet wie die Beige-Nuance ist, lässt sie sich unkompliziert mit den anderen 9 Trendfarben kombinieren.

Pantone Sharkskin
PANTONE 17-3914

2016-03-farbe-b
Unauffällig auffällig – der Grauton versteht sich mit den ruhigeren Tönen genauso wie mit den intensiveren. Sharkskin wirkt im Monochrom-Look besonders classy. Wegen seiner verlässlichen und modernen Ausstrahlung dreht sich diesen Herbst fast alles um die Graunuance. Auch bei uns.

Pantone Aurora Red
PANTONE 18-1550

2016-04-farbe-b
Setzt ein starkes Signal – Aurora Red ist pure Weiblichkeit. Selbstbewusst, satt, warm, sinnlich. Und nicht zu übersehen. Das dynamische Aurora Red ist wie pulsierendes Blut, das die ganze Farbpalette in Wallung bringt. Genau wie das rebellisch-raffinierte Kleid für den ANA ALCAZAR Winter 2017.

Pantone Spicy Mustard
PANTONE 14-0952

2016-08-farbe-b
Lebendige Vibes und ein weiterer auffälliger Farbklecks in der Palette: Der lebhafte Senfton Spicy Mustard versprüht Exotik und bleibt dabei aber trotzdem bodenständig. In vielen Kollektionen ist die Nuance in Kombination mit abstrakten oder geometrischen Mustern zu finden. Oder als Akzent – wie auf dem A-Linie Kleid aus unserer Winterkollektion.

Pantone Potter’s Clay
PANTONE 18-1340

2016-09-farbe-b
Kultiviert und raffiniert: Ein warmer Orange-Ton tritt den Siegeszug in die Kreationen der Designer an: Potter’s Clay. Mit seinem geerdeten und neutralen Charme bildet er eine solide Basis für spannende Materialien und Styles – wie hier bei dem ANA ALCAZAR Dress aus Kunstleder.

Pantone Lush Meadow
PANTONE 18-5845

2016-07-farbe-b

Einer meiner Favoriten: Lebendig wie die Natur selbst und dabei sehr elegant: Der satte Grünton Lush Meadow ist extravagant und kann mit seiner Farbtiefe wegen mir gern noch länger bleiben. Auf dem Dress aus unserer Winter-Kollektion findet ihr ihn im spannenden Farb- und Mustermix mit schwarzen Rauten.


Hand auf’s Herz: Welcher ist euer Lieblingston?

Artikel teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
Christine

von

Fashionista und Schreiberin, die für Euch auf die Jagd nach guten Looks, spannenden Trends und neuesten Style-Inspirationen geht. Und zwischendurch einen Blick hinter die Kulissen von Ana Alcazar wirft, um über People, Shootings und den ganz normalen Wahnsinn eines kreativen Labels zu berichten.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.