Jan 12, 2024

Minimalist Style – So gelingt dir der minimalistische Look

Minimalist Style ist mehr als nur ein modischer Trend – es ist eine Lebenseinstellung. Dieser Stil basiert auf der Idee, dass weniger oft mehr ist. Klare Linien, einfache Schnitte und dezente Farben stehen im Mittelpunkt.

Bekannte Designer:innen wie Jil Sander, Calvin Klein und Yohji Yamamoto haben den minimalistischen Look zu ihrer Signatur gemacht. Und das Beste: In dem Moment, in dem du dich für den Minimalist Style entscheidest, hast du nie wieder das Gefühl, nichts zum Anziehen zu haben – obwohl der Inhalt deines Kleiderschrankes vermutlich deutlich geschrumpft ist – denn in der Capsule Wardrobe passt alles zu allem. Willkommen in der Welt des Minimalismus!

 

Zweiteiler Sommerkollektion 2024

 

 

Styleregeln für den Minimalist Look

► Dezente Farben, monochrome Looks

Farben wie Weiß, Schwarz, Grau und Erdtöne bilden die Basis für deine Outfits. Monochrome Looks verleihen dir eine schlichte Eleganz und sorgen dafür, dass die einzelnen Pieces perfekt miteinander harmonieren. Ganz auf Farbe musst du mit dem Minimalist Style natürlich nicht verzichten, im Gegenteil: Einzelne Pieces in deinen jeweiligen Lieblingsfarben sind natürlich möglich und lassen sich mit den Basics hervorragend kombinieren – du solltest nur, wie bei allen Teilen, auf Qualität und Zeitlosigkeit achten.

► Keine Prints & Applikationen

Verzichte möglichst auf auffällige Muster und Stickereien. Konzentriere dich stattdessen auf klare Schnitte und hochwertige Stoffe. Auch hier sind Ausnahmen natürlich möglich – sofern sie klassisch und zeitlos sind!

► Basics aus der Capsule Wardrobe

Baue deine Garderobe auf Basics auf, die sich vielseitig kombinieren lassen. Achte dabei auf Details wie Schnitt und Material, um deinem Look Raffinesse zu verleihen.

► Jeans als Basisteil

Die gute alte Jeans ist ein Must-have im minimalistischen Kleiderschrank. Achte beim Kauf auf jeden Fall auf Qualität und investiere ruhig ein wenig mehr in eine wirklich gut sitzende Jeans. In Sachen Schnitt solltest du keine Experimente wagen – die klassische gerade geschnittene Levi’s 501 oder ähnliche Modelle sind hier optimal! Kombiniere sie mit schlichten Oberteilen für einen lässigen, dennoch eleganten Look.

► Mix & Match

Experimentiere mit verschiedenen Materialien und Farbtönen, um interessante Kontraste zu schaffen. Wenige, gut gewählte Accessoires können das i-Tüpfelchen deines Outfits sein.

 

 

Dein Minimalismus-Mantra

Minimalismus in der Mode bedeutet nicht Verzicht, sondern bewusste Auswahl und Kombination, die Konzentration auf das Wesentliche. Kaufe Kleidungsstücke, die diesen 5 Grundprinzipien entsprechen, dann kann nichts mehr schief gehen:

► Simple Schnitte & klare Linien

► Neutrale Farben

► Funktionale Piece für verschiedene Anlässe

► Qualität geht über Quantität

► Zeitlosigkeit mit klassischen Stücken

 

Outfitideen für den optimalen Minimalist Style

► Das Minimalistisches Office-Outfit

Option #1:

Eine hochwertige, schlichte Hemdbluse in Weiß oder hellem Blau, dazu eine gut geschnittene, Stoffhose in Grau oder Beige und elegante Loafer oder Pumps in einer neutralen Farbe. Mit einem minimalistischen Ledergürtel und einer hochwertigen Armbanduhr kombinieren!

Option #2:

Ein klassisch geschnittenes Schwarzes Midi-Dress, halbhohe Pumps und ein schlichter Tweed-Blazer.

 

 

► Minimalistisches Casual Outfit

Option #1:

Ein lässiger, leicht oversize geschnittener Pullover in Grau, eine schlichte und gut sitzende blaue Jeans, weiße Sneaker und eine Umhängetasche.

Option #2:

Ein einfaches T-Shirt in Schwarz oder Weiß kombiniert mit einer bequemen Culotte in Braun, Blau oder Grau. Dazu flache Loafer oder Sandaletten sowie ein breiter Armreif und eine hochwertige Sonnenbrille.

 

 

► Minimalistisches Ausgeh-/Anlass-Outfit

Option# 1:

Eine taillierte Bluse in Schwarz oder Cremefarben kombiniert mit einer eleganten Marlenehose in Schwarz und dazu hohe Sandaletten oder Pumps, eine minimalistische Clutch und dezente Ohrringe.

Option #2:
Das „kleine Schwarze“ in Kombination mit schwarzen Pumps und einer funkelnden Halskette.

 

 

► Du möchtest mehr über den Minimalist Style erfahren? Entdecke hier, wie du eine perfekte Capsule Wardrobe zusammenstellst und welche 17 Basics auf jeden Fall in deine minimalistische Garderobe gehören!

 

Diesen Artikel jetzt teilen!

von

Als Autorin und Storytelling-Coach ist Schreiben meine große Leidenschaft. Seit 2014 bin ich unter anderem als Redakteurin und Konzepterin für verschiedene Magazine und Blogs rund um die Themen Nachhaltigkeit und Lifestyle tätig. Bei Ana Alcazar bin ich auf der Jagd nach den neuesten Fashion-Trends und für die Ratgeberartikel zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert