Nov 11, 2014

How to style: Flared Jeans

Manche Trends sind nicht tot zu kriegen und tauchen alle paar Jahre wieder auf. Ich erinnere mich noch gut an meine eigenen Teenie Zeiten, in denen Schlaghosen, oder auf englisch „Flared Jeans“ ein absolutes must have waren. Was nach kurzer Zeit den Skinny Jeans wich, ist momentan wieder groß im Kommen. Ich muss gestehen ich war erst mal skeptisch, denn ich war eigentlich ganz froh, dass dieser Trend durch war. In letzter Zeit habe ich mich allerdings durch Blogs und durch Instagram geklickt und siehe da, die ein oder andere Fashionista hat es geschafft, eine Schlaghose richtig cool zu kombinieren. Ich zeige euch heute drei solcher Looks und verrate euch, was sie auszeichnet, wem’s steht und was ihr generell bei Schlaghosen beachten müsst.

Lässig zur Lederjacke

Dieser Look mit Lederjacke und Beanie ist besonders cool und lässig. Wie ihr seht, wird die Jeans sehr lang und zu hohen Schuhen getragen. Das ist im Prinzip auch schon die wichtigste Regel, was Schlaghosen angeht. Nicht zu flachen Schuhen tragen! Und zwar wirklich gar nicht. Das kann man höchstens machen, wenn man Giselle Bündchen heißt und 1,10m lange Beine hat aber alle anderen müssen dazu wirklich hohe Schuhe anziehen und zwar ganz egal, ob man nun Kleidergröße 34 oder 44 trägt. Wirklich sehen tut man die Schuhe bei einer langen Schlaghose nicht, aber so vermittelt einem der Look den Eindruck, man hätte endlos lange Beine.

flared jeans anni lässig

Verspielt mit Hut

Dieser Look ist besonders romantisch und verspielt. Schlaghosen haben etwas weibliches und lassen sich daher toll zu einem gemusterten Jäckchen und einem Hot kombinieren. Wichtig ist, dass das Oberteil nicht zu weit und bauschig ist, denn das macht schnell klein und rund. Wer aber zu einem einigermaßen engen Oberteil und hohen Schuhen greift, kann hier nicht mehr viel falsch machen.

schlaghose hut romantisch

Cool mit Ringelshirt

Dieser Look gefällt mir an sich auch sehr gut. Durch das enge Shirt wirkt der Oberkörper sehr schlank und die Hose zaubert eine tolle und weibliche Figur. Einzig die Schuhe hätte ich anders gewählt. Ich hätte beispielsweise zu schwarzen Riemchen Sandaletten gegriffen, um das Bein optisch noch zu verlängern.

schlaghose cool

Was haltet ihr vom Schlaghosen Trend? Cool oder von gestern? ich muss ehrlich sagen, dass mir diese drei Looks wirklich gut gefallen, ich selbst wohl aber so schnell keine Schlaghose mehr tragen werde.

Eure Anja

Bilder: Lookbook.nu, Bilder sind direkt mit der Quelle verlinkt.

Teaserbild: Everett Collection / Shutterstock.com

Avatar

von

Studentin und Bloggerin. Neben meinem eigenen Blog „Stylejunction“, den ich zusammen mit meiner Mitbewohnerin betreibe, bin ich seit Februar 2014 ein Teil des ana alcazar Teams. Was ich mag: Unifarbene Kleider und Oversize Cardigans. Was ich nicht mag: Aufgewärmte Trends wie Schlaghosen und Crop Tops. Auf dem ana Blog halte ich euch über die verschiedensten Trends und Looks auf dem Laufenden, verrate euch, wie ihr euch wie die Stars stylt und gebe Modetipps.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.