Okt 11, 2013

Achtung, jetzt wird’s gruselig!

Über den Sinn oder Unsinn von Halloween kann man sich durchaus streiten. Ursprünglich wurde die Nacht der Toten ausschließlich in hochkatholischen Irland in der Nacht vor Allerheiligen zelebriert. Durch die zahlreichen irischen Einwanderer wurde der Brauch auch in den USA bekannt und gewann dort an Beliebtheit. Heute ist Halloween eines der wichtigsten Feste in den USA, aber seit den frühen 90er Jahren wird es auch bei uns in Mitteleuropa in der Nacht vom 31. Oktober immer gruseliger. Die alten Bräuche von früher spielen dabei kaum noch eine Rolle. Einzig der dunkel-gruselige Charakter der Nacht ist erhalten geblieben. Für Kids ist es eine Riesenspass beim „Süßes oder Saures“  als Hexen, Zauberer oder Zombies verkleidet von Tür zu Tür zu laufen und für Erwachsene gibt es in der ganzen Republik zahlreiche Halloween-Partys auf denen man sich schaurig verkleiden kann.

Für alle Halloween-Fans unter euch haben wir mal ein paar coole Styles rausgesucht, von denen ihr euch für die kommende Halloween-Party inspirieren lassen könnt. Und mein ganz spezieller Tipp für Euch: schaut auch mal in die unglaublich tolle und inspirierende Fotostrecke vom Regisseur Tim Burton in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Tim Walker für Harpers Bazaar rein- das nenn ich Halloween Fashion!

Der Klassiker – Die schwarze Witwe

 

Goya grüßt: Die gruselige Parze

Die verrückte Hutmacherin

Zombie Girl- die einfachste aller Verkleidungen, das kann echt jeder…

Pumpkin Head- Mein persönlicher Favorit: Einfach, effektiv und dennoch wirklich spooky!

shutterstock_156183080

Wer nicht allzuviel Aufwand mit seinem Kostüm betreiben möchte, einfach ein schwarzes Outfit nehmen und eines dieser effektiven Make-Up-Vorschläge ausprobieren:

Sugar Skull Maske

shutterstock_93832681

 In 10 Minuten fertig: Kunstblut, Grauspray, Kontaktlinsen und Eyeliner für den klassischen Vampir-Look

shutterstock_121828024

Lobster Couture – Why not?

shutterstock_120823189

Ganz simpel: nur ein Paar Black Sclera – Linsen in die Augen und fertig ist der Dorf der Verdammten-Look

shutterstock_113964115

Flamenco of the Dead

shutterstock_53689642

Viv

von

Redakteurin & kreatives Modemädchen, seit 2011 im Ana Alcazar Team. Geht gut: Grunge, Jumpsuits, Oversize Strick, Spitze, Monochrom; Geht nicht: High Heels, Bouclé, Pailletten.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.