Okt 7, 2020

Unsere 10 liebsten Ana Alcazar Instagram Styles im Herbst 2020

Wow, was für ein verrückter Sommer! #StayHome lautete die Devise des Sommers 2020. Aber ein Gutes hat die Sache: Während dieses Ausnahmejahres, konnten wir alle unsere Heimat ganz neu kennenlernen, mal runterkommen und entschleunigen und vielleicht sogar ein bisschen die Ruhe genießen. Was unsere Followerinnen in diesem Sommer so alles erlebt und welche Looks sie dabei getragen haben, hat uns natürlich besonders interessiert. Hier sind die schönsten Ana Alcazar Instagram Styles aus den letzten drei Monaten. Ihr wollt auch in dieser Rubrik auftauchen? Dann taggt uns einfach in euren Ana Alcazar Outfit Pics und benutzt den Hashtag #anaalcazar. Mit etwas Glück seid ihr beim nächsten Mal dabei!

 

View this post on Instagram

Finding beauty in your own country is one of the greatest things of all! Would you have guessed that these pics were taken in the #Netherlands? . Although I love traveling I also really enjoy rediscovering my homeland right now, especially with the help of @welkomterugin.nl as you can see in these pics of our wonderful day in #Zeeland with @vvvzeeland! One of the most unique, diverse and quiet regions in the south of the Netherlands. SWIPE to see for yourself incl.a fun video of me in action🤪🚲 . Such a shame I can not join this Saturday for another #welkomteruginnl day, but do follow their account for NL inspo, and mine of course for more NL staycations coming up soon😁🇳🇱👌🏻 #zeeland #fanvanzeeland #holland #nederland #nl #sea #vakantieineigenland #holland🇳🇱 #netherlands🇳🇱

A post shared by 🇳🇱☆NAOMI♡TRAVEL & LIFESTYLE☆🇳🇱 (@authenticchica) on

#1 Naomi macht Urlaub daheim in den Niederlanden und genießt strahlenden Sonnenschein plus Meer plus Sightseeing mit dem Rad. Mehr Urlaubsfeeling geht nicht. Immer dabei: Unser Ajour Dress Soshna in leuchtendem Pink. Das schulterfreie Maxikleid kombiniert Naomi gekonnt mit sommerlichem Strohhut und weißen Sneakern.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


 

#2 Während andere Urlaub machen, musste Moderatorin Nazan arbeiten. Erholt und strahlend sieht sie trotzdem aus. Ein wenig Dschungelfeeling bringt das Dress in den Arbeitsalltag. Unser raffiniertes Neckholder-Maxikleid mit Tigerstreifen ist der perfekte Begleiter für jeden Großstadtdschungel. Nazan stylt das Kleid mit einem breiten schwarzen Taillengürtel.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


#3 Marie Lang streift auf diesem Bild durch Münchens Grünanlagen und sieht dabei absolut urlaubsfröhlich aus. Kein Wunder, bei dem Wetter. Dazu passt unser super sommerliches Maxidress Zezea mit floralem Print, asymmetrischem Saum und allem, was man braucht, um die heißen Tage so richtig zu genießen.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


View this post on Instagram

Probably giggling about my own joke 🙃

A post shared by ★ Maria-Stella Gregorio ★ (@stellagregorio) on

#4 Auch Bloggerin Stella zieht es in die City von München. Zwischen Barockbauten und Parks lässt sich der „Sommer Dahoam“ aber auch wirklich genießen. Ihre sommerlichen Begleiter: Die rote Paisley-Hose kombiniert mit einem weinroten Langarmshirt und einer dazu passenden Shoulderbag.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


View this post on Instagram

POSTCARD FROM THE HAGUE>READ MORE IN MY NEW BLOG>LINK IN BIO, about my city hopping #staycation with stays @carltonambassador, @carltonsquarehotel & @banksmansionamsterdam in 3 of the classiest cities of the #Netherlands, incl. my hometown The Hague! . If you’ve followed me for a while you know that I’m a real Dutchie, as I love cycling🚲and luckily bike rental was included at each location of our Carlton Hotels #CityHopping arrangement, as well as many other extras! Ready all about it via my link in bio🤗🇳🇱 . Did you know this stunning #palace behind me already and would you have guessed that this is #TheHague too? #nederland #carlton #cycling #carltonhotel #holland #welkomteruginnl

A post shared by 🇳🇱☆NAOMI♡TRAVEL & LIFESTYLE☆🇳🇱 (@authenticchica) on

#5 Bloggerin Naomi genießt ihre „Staycation“ zuhause in den Niederlanden in vollen Zügen. Ihre Ajourhose im 70s Look mit passendem Top kombiniert sie zu einer verwaschenen Jeansjacke und hat damit ein Outfit, das nicht nur im Sommer, sondern sogar noch bis in den Herbst hinein funktioniert.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


#6 RTL-Moderatorin Bella hat sich scheinbar im Redaktionsflur ein kleines Fashionshooting gegönnt. Kein Thema, dieses Traumkleid muss schließlich auch in Szene gesetzt werden. Das gestreifte Turtleneck-Dress in Pastellfarben begeistert nicht nur mit seinem asymmetrischen Saum, sondern auch mit seiner luftigen Textur. Bella hat noch einen rosafarbenen Satingürtel umgebunden und das Dress so zu einem echten Hingucker gemacht.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


#7 Und weil es gar so schön ist: Hier seht ihr Bella im nächsten Ana-Alcazar-Outfit, dem vielleicht blühendsten Outfit des Sommers. Ihr „Jumpsuit“ mit floralem Muster besteht eigentlich aus zwei Teilen! Das ist der Clou beim All-Over-Muster.

>> STYLE HIER NACHSHOPPEN! <<

 


#8 Weinprobe in Amsterdam. Das Sommerprogramm von Bloggerin Charissa sieht doch schon mal super aus. Das gleiche gilt für ihren rot-beigen Jumpsuit mit zarten Rosenapplikationen, den sie gekonnt mit Hut und Sneakern kombiniert.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


#9 Ein Foto wie gemalt. Model Palina posiert in unserem orientalisch angehauchten Boho-Kleid und sieht dabei aus wie eine Botticelli-Madonna. Das romantische Dress mit Fransen und floralem Paisley-Muster wirkt dabei ganz für sich – ohne viel Schnickschnack und ohne Accessoires.

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<


View this post on Instagram

Outfit of that (sunny) day. #ootd #ootdnl

A post shared by Nargis (@callmenargis) on

#10 Business, Baby. Nargis aus The Hague in den Niederlanden rockt unsere zimtfarbene Culotte und kombiniert das schicke Stück mit nudefarbenen Highheels, einer weißen Bluse und einer knallgelben Shoulderbag. Super Outfit, Nargis!

>> LOOK HIER NACHSHOPPEN! <<

Joana

von

Betreibt eine kreative Wortschmiede. Kosmopolitisch, interkulturell, bunt. In love with: Denim, Strick und Loafers in allen Formen und Farben. Außerdem: Color Blocking und punkige Stilbrüche. Geht gar nicht: Pailletten, Crop Tops, Samt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.