top 5 Modeklassiker
Feb 24, 2013

Zeitlose Modeklassiker: Unsere Top 5

Eigentlich solltest du schon längst auf dem Weg zu deiner Verabredung sein, doch du stehst immer noch vor dem Kleiderschrank und weißt nicht, was du anziehen sollst. Das ultramoderne neonpinke Top passt nicht zum neuen Trenchcoat in mustard? Die stylishen Nieten Heels harmonieren nicht mit  deinem neu gekauften Dress im angesagten Asia-Style?

Am Ende entscheidest du dich, wie so oft, für das klassische Kleid in schwarz und deine Lieblingspumps, die du schon vor Jahren gekauft hast (keine Ahnung wann das war) und mit denen du immer sicher von einem Event zum anderen gestöckelt bist.

Nichts gegen aktuelle Trends, wirklich nicht – wir lieben (fast) alles Neue und Schöne und experimentieren gerne mit verschiedenen Styles.
Manchmal greifen wir jedoch auch gerne auf die zeitlosen Klassiker zurück, die alle neumodischen Trends überdauern und in denen wir uns immer und überall wohl fühlen.

Wir haben für euch unsere Top 5 der modischen Key-Pieces zusammengestellt, die jede Frau unbedingt in ihrem Kleiderschrank haben sollte.

Mit diesen stilvollen Must-Haves seid ihr modisch immer auf der sicheren Seite

1.    Gut sitzende Jeans
Ausnahmslos jede Frau sollte eine gut sitzende, bequeme blue Jeans besitzen. Eine schlichte Jeans sieht zu jedem Anlass super aus: Mit Seidenbluse, Blazer und Pumps ein idealer Begleiter fürs Büro oder für den Abend. Mit T-Shirt und Ballerinas ein lässiger Freizeitlook for everyday.

modischer Klassiker: blue Jeans
modisches Must-Have: schwarzer Blazer2.    Dunkler Blazer
Ein klassischer Blazer in schwarz oder dark navy passt überall dazu und wirkt ohne große Mühe unglaublich schick. Ob zum leichten Sommerkleid,  zur Jeans oder zum edlen Bleistiftrock, ein schlichter Blazer wertet jedes Outfit auf und macht es zu etwas ganz Besonderem.
Tipp: Ihr solltet nur unbedingt darauf achten, dass der Blazer eine wirklich gute Passform für euch hat. Wenn ein Blazer insgesamt zu groß oder an den Schultern sehr breit und eckig ist, bekommt ihr unweigerlich eine sackartige oder kastenförmige Silhouette. Das nimmt euch und dem Blazer die stilvolle Eleganz, und das wäre doch schade.

3.    Das ‘Kleine Schwarze’
Das berühmte ‚Kleine Schwarze’, unser absolutes Lieblingsoutfit für einen schicken Theaterbesuch oder für einen Tag im Büro, ist kaum mehr aus unserem Kleiderschrank wegzudenken. Ob Mini oder Midi, Etui-Cut oder A-Linie, es ist das Dress für besondere Gelegenheiten. Denn schwarz steht allen Frauen, lässt sich mit allen Farben und Mustern kombinieren und ist außerdem der Figurschmeichler schlecht hin.

Must-Have: das 'kleine Schwarze'
4.    Schlichte Lederhandtasche
Wohin nur mit all unseren Sachen? Um dem Abhilfe zu verschaffen, benötigt jede Frau eine geräumige Handtasche aus weichem, anschmiegsamem Leder. Viele verschiedengroße Fächer sorgen für optimalen Stauraum und garantieren, dass wir den Lieblingslippenstift in den Untiefen unserer Tasche jemals wieder finden. Dunkle Farben wie schwarz, anthrazit, braun oder navy lassen sich am besten mit unseren anderen Key-Pieces kombinieren. In eine Handtasche mit guter Qualität kann man schon ein bisschen mehr investieren, schließlich tragen wir damit den ganzen Tag  wertvolle Gegenstände wie Handy, Geldbörse und natürlich unsere Puderdose spazieren 🙂

modisches Key-Piece: Lederhandtasche
zeitloser Modetrend: schwarze Pumps5.    Schwarze Pumps
Klassisch schwarze (Lack-)Pumps oder Peeptoes geben eurem Outfit den letzten Schliff und verleihen ihm eine wunderbar weibliche Note. Extra Pluspunkte: Sie harmonieren mit allen Farben und Schnitten, zaubern uns endlos lange Beine und sehen auch noch unwiderstehlich heiß aus.

modische Klassiker

Diese zeitlosen Styleklassiker sind alle prima miteinander kombinierbar. Natürlich könnt ihr sie auch spielend leicht mit vielen trendigen It-Pieces mixen. Eurer Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Wer von euch noch nicht alle unserer Top 5 Key-Pieces bei sich im Schrank hängen bzw. stehen hat, der sollte schleunigst shoppen gehen – denn diese Styleklassiker kommen garantiert nicht so schnell aus der Mode.

Fotos by: photobank.kiev.u; HighKey; Fashion B; iMari; wacpan; Gordana Sermek/shutterstock.com

2 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.