Feb 13, 2020

Trendwatch: Bralettes.

Die guten Nachrichten gleich vorweg: Im Sommer 2020 müssen wir uns nicht länger zwischen sexy und bequem entscheiden – ab jetzt können wir beides haben! Ich persönlich bin ja der Meinung, dass die aktuelle Bralette-Mode nur die logische Folge eines Trends ist, der sich mehr und mehr hin zu einer feministischeren Mode bewegt. Selbstbewusste Frauen weigern sich heutzutage einfach, sich in unbequeme und ungesunde Kleidungsstücke zu quetschen und denken Mode ganz einfach neu. In den vergangenen Jahren konnten wir bereits beobachten, wie Frauen ihre High Heels gegen bequemere Flats und Sneakers und enge Bleistiftröcke gegen wallende Maxiröcke eingetauscht haben.

Und auch in Sachen Bras tut sich so einiges: Mussten unsere emanzipierten Mütter und Großmütter in den 70er Jahren noch ihre BHs verbrennen, so haben wir sie einfach neu erfunden: 2020 erleben wir die Revolution der BH-Mode. Unbequeme Push-Ups und Bügel-BHs, die überall einschneiden und uns buchstäblich die Luft zum Atmen nehmen sind endlich passé! Ab jetzt tragen wir bügelfreie und ultrabequeme Bralettes, die es übrigens in allen gängigen Größen gibt.

 

Ob sexy in Spitze oder bequem aus Jersey – Bralettes zaubern nicht nur ein tolles Dekolleté, sondern punkten auch mit einem unglaublich guten Tragegefühl, ganz unabhängig von der Cup-Größe. Der Clou im kommenden Sommer: Da dürfen die schicken Bralettes so richtig in Szene gesetzt werden. Als Ringertop oder Neckholder sehen z.B. Spitzenbralettes zur rückenfreien Bluse super aus und hochgeschnitten blitzen sie unterm Ausschnitt hervor.

Das Crop-Top weitergedacht

Doch der neue Bralette-Trend kann weit mehr als nur Unterwäsche zu sein. Bralettes funktionieren in ihrer längeren Version als sogenannte Bra-Tops und sind damit die neuen Crop-Tops. Labels wie Fendi, Dior und Givenchy haben es vorgemacht: Bra Tops aus edlen Materialien wie Seide, Satin oder Spitze werden unterm Blazer, zu High-Waist-Jeans oder zum langen Rock getragen und sind, vor allem in der Abendmode, der Hingucker schlechthin. Klar, Office-tauglich ist was anderes, aber gerade in der Kombination mit schwarzem Blazer wird daraus ein ziemlich schicker Ausgeh-Look.

View this post on Instagram

Life in plastic, it’s fantastic!

A post shared by Nicole Syjuco 👑 (@nicolesyjuco) on

Garantiert ist aber: An Bralettes kommt ihr diesen Sommer nicht vorbei. Egal ob unter einem transparenten Teil, als Bustier oder als hervorblitzender Eyecatcher – obenrum wirds im Sommer 2020 richtig bequem!

Joana

von

Betreibt eine kreative Wortschmiede. Kosmopolitisch, interkulturell, bunt. In love with: Denim, Strick und Loafers in allen Formen und Farben. Außerdem: Color Blocking und punkige Stilbrüche. Geht gar nicht: Pailletten, Crop Tops, Samt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.