Feb 27, 2014

Farbe des Jahres, die Zweite: Dazzling Blue – oder: Facebook-Blue

Dazzling KopieAll jene von euch, die unseren Blog aufmerksam verfolgen, mögen sich an unseren Post zur Farbe des Jahres Radiant Orchid erinnern. Die geheimnis- und sagenumwobene Kür, die Jahr um Jahr vom renommierten Pantone Color Institute durchgeführt wird, findet während eines mehrtätigen Meetings der Branchengrößen in einer nur den Teilnehmern bekannten Location statt. Sie hat in der Vergangenheit solche Töne wie Tangerine Tango, Mimosa oder True Red in den Olymp der Fashionfarben erhoben.

Dieses Jahr, so sind sich die Designer sicher, wird eben Radiant Orchid das Modejahr bestimmen. Und tatsächlich, eine soeben veröffentlichte Statistik verrät uns nun nicht nur, dass sie bereits zum Liebling von Michelle Obama und Kate Middleton avanciert ist, sondern auch von knapp 16 % aller Designer die Jahreskollektionen aufgenommen wurde. Doch wird sie in der Liste der Top 10 Farben dieses Jahres, deren Konzeption zwar weniger geheimniskrämerisch von Statten geht, jedoch mindestens ebenso maßgeblich ist, noch von zwei anderen Tönen leicht überflügelt: Um nur wenige Nachkommastellen hat sich ein romantisch-zarter Lavendelton namens Violet Tulip, der etwa ganz im Geiste von Downton Abbey steht, an seiner intensiveren Schwesterfarbe vorbeigeschlichen. Mit mehr als einem Prozentpunkt Vorsprung hat jedoch eine Farbe das Rennen für sich entschieden, die euch allen vermutlich aus anderem Zusammenhang bereits bekannt ist: Dazzling Blue.

Dazzling Blue, das ist ein kristallen funkelnder, leuchtstarker Blauton, der eine optimistische Klarheit ausstrahlt, die nicht nur alleinstehend überzeugt, sondern auch als ein genialer Brückenton zu den kalt-eisigen Wintermonaten verstanden werden kann. Die Designer jedenfalls scheinen dieses Jahr kaum genug von ihm zu bekommen. Und wie sehr wir das verstehen! Natürlich, in keiner Garderobe sollten romantische, weiche Farben fehlen und keine Kleiderstange kann auch nur ansatzweise komplett wirken ohne gedeckte, zurückhaltend elegante Farben. Doch ist es höchste Zeit, dass die zeitlosen Blautöne wie wir sie etwa aus der RAL-Farbpalette kennen oder etwa in Form von Navy-Blau seit Jahrzehnten schätzen, endlich um diesen irgendwie lauteren und doch verwandten Ton bereichert werden. Um eine Neuheit mag es sich bei Dazzling Blue dabei vielleicht nicht handeln, da er sich doch sehr in der Nähe vom Citibank-Blau und Facebooks Social Butterfly Blue bewegt, aber ihn in dieser Form umzusetzen, überzeugt uns doch sehr.

Und dass seine TrägerInnen alles andere denn als Aushängeschilder von Finanz- und Internetgiganten erscheinen, verrät bereits ein schneller Blick in den ana alcazar Kollektionen, die diesen Trend beinahe vorausgesehen zu haben scheinen: Leuchtendes, dazzling Blau steht in unserer Blau-Kategorie neben klassischen Tönen der Farbe.

Seht selbst:

Blau

Viv

von

Redakteurin & kreatives Modemädchen, seit 2011 im Ana Alcazar Team. Geht gut: Grunge, Jumpsuits, Oversize Strick, Spitze, Monochrom; Geht nicht: High Heels, Bouclé, Pailletten.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.