Sep 16, 2015

Die dunkle Seite der Macht: Schwarz gibt den Ton an

Für diesen Winter sehe ich in Sachen Fashion Schwarz. Pünktlich zur Jahreszeit halten ja traditionell dunklere Farben Einzug. Doch diese Saison ist die dunkelste Nuance des Farbkreises nicht nur dabei, sondern übernimmt ganz klar die Führung. Schwarz verdrängt im Herbst und Winter 2015 die bunten Muster, Knallfarben und Nude-Varianten und gibt allein den Ton an.

Back to black – Schwarz zeigt sich von seiner edlen Seite

Mich wundert’s nicht. Denn keine Farbe ist so elegant und dabei doch so unkompliziert zu kombinieren. Und schmeichelt ganz nebenbei auch noch jeder Figur. Verabschiedet euch von bunten Styles und werdet zur Lady in Black. Dabei sind die Black-Looks alles andere als eintönig: Leder, Spitze und Chiffon setzen spannungsreiche Kontraste auf Kleidern, Leggings oder Mänteln. Verschiedene Materialien im Mix zaubern Tiefe ins Outfit. Die Dark Lady liebt das Geheimnis, ist mondän und besitzt Power.

Black is beautiful – Warum wir Schwarz so lieben

Schwarz macht es uns einfach, weil es zu fast jedem Typ passt – unabhängig von Hautton, Augen- oder Haarfarbe. Wegen seiner Klarheit und Unaufdringlichkeit unterstreicht es die Individualität der Trägerin. Besonders monochrome Looks sorgen automatisch für einen starken Auftritt – auch und gerade im Job: schwarzer Pencil-Skirt, schwarzer Rolli, darüber lässig einen schwarzen Mantel tragen. Fertig ist das schlagende Business-Argument.

Aber Schwarz ist nicht gleich Schwarz. Je nach Lust und Laune könnt ihr ganz unterschiedliche Stile kreieren. Raffinierte Schnitte, Cut Outs und extravagante Details wie transparente Spitzeneinsätze machen den Unterschied und sehen verführerisch aus. Wer es lieber tough und cool mag, wählt geometrische Linien und schwerere Materialien. Das ultimativ zeitlose Symbol der Fashion-Welt ist das kleine Schwarze. Seine klassische Silhouette hat einfach Stil.

Modern Gothic LookSchwarz ist immer High-Class

Prinzipiell verträgt sich Schwarz mit allen anderen Farben. Nichts aber ist diese Saison so angesagt wie der Monochrom-Look. Ton in Ton verwandeln sich Fashionistas in Queens of Darkness. Egal, ob im eng geschnittenem Spitzenkleid am Abend oder im schwarzen Lederrock mit hautengen hohen Stiefeln oder im Alltag mit flachen Schuhen – ein Komplett-Look in Schwarz schafft die optimale Bühne für ein ausdrucksstarkes Make-up. Smokey Eyes setzen abends noch einen drauf, schwarzer Nagellack gibt den stilechten Fingerzeig. Tagsüber reicht ein dezentes Make-up. Achtet aber darauf, dass ihr nicht in den Grufti-Look abdriftet. Roter Lippenstift oder edle Accessoires wie Ketten oder Armbänder aus Gold oder Silber, aber auch Perlen und Edelsteine passen perfekt.

Kommt mit uns auf die dunkle Seite der Fashion-Macht >>Lasst euch von den exklusiven Black Styles aus der aktuellen ANA ALCAZR Kollektion inspirieren

Christine

von

Fashionista und Schreiberin, die für Euch auf die Jagd nach guten Looks, spannenden Trends und neuesten Style-Inspirationen geht. Und zwischendurch einen Blick hinter die Kulissen von Ana Alcazar wirft, um über People, Shootings und den ganz normalen Wahnsinn eines kreativen Labels zu berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.