Jul 22, 2019

Call me Señorita! Editorial Shooting in Barcelona

Vielleicht sind es die geschwungenen Formen der Säulen und Gebäude, vielleicht ist es auch die Nähe zum Meer oder ganz einfach die Lebensfreude, die in der katalanischen Metropole überall zu spüren ist – wir lieben Barcelona. Mehrmals im Jahr zieht uns die flirrende Stadt fast magisch an. Wir mieten uns in der Altstadt ein, schlendern über den Plaça Reial im historischen Zentrum und trinken einen prickelnden Champagner auf der Straße vor dem El Xampanyet in El Born. Dabei genießen wir die ausdrucksstarke Art der spanischen Gäste, die hier nach der Arbeit auf einen Drink vorbeikommen. Wir lassen uns von der Energie mitreißen und stimmen in den Spirit und die pure Lust am Genuss ein. Beschwingt geht es danach zu Fuß weiter zum Stadtstrand Playa de La Barceloneta.

Ana Alcazar meets Barcelona

Wie könnte es auch anders sein? Barcelonas Fashion-Vibes sind farbenfroh und mischen Pastell-Nuancen gekonnt mit Statement-Tönen. Manchmal schleicht sich ein bisschen Boho ins Bild, dann wieder Spitzendetails oder plakative Drucke – insgesamt wirken die Styles unangestrengt und trotzdem edel. Genau diese Mischung hat Fashion-Fotograf Sacha zu einem Editorial Shooting in Barcelona inspiriert. Gemeinsam mit Stylist Konstantinos und dem bezaubernden, langbeinigen Model Agnes macht er sich auf die Suche nach einzigartigen Locations. Dort sollen ausgewählte Looks aus unserer aktuellen Ana Alcazar Kollektion in Szene gesetzt werden.

Ein Outdoor Fitness Spot an der Beach-Promenade am Stadtstrand ist die perfekte Kulisse für lebhafte Rosa-Pink Styles mit asymmetrischen Cuts und für eine elegante Kombi aus Sommermantel und Kurzarmkleid. Call me Señorita. Genau das ist die Aussage des nächsten Motivs. Agnes thront stolz auf einer Bank, die Beine lässig überschlagen. Im Hintergrund erhebt sich die fulminante Architektur des W Hotels gen Himmel. Das segelförmige Gebäude liegt unmittelbar neben dem Strand von Barceloneta und prägt die Szene entscheidend mit. Die pinkfarbenen Sock Boots, die Konstantinos ausgesucht hat, unterstreichen den extravaganten Look mit der auffälligen Federborte am Ärmel. Durch sie wird jede Handbewegung unweigerlich zum Statement.

Nicht minder cool wirken die Shots, die im Hotel Brummell entstanden sind. Für das gewisse Etwas stylt Konstantinos hier zu allen Looks Sunglasses. Agnes sitzt meist in legerer Pose auf der Terrasse, am Pool oder in der Lobby. Die leuchtenden Colors und spannenden Materialien der Kleider kommen vor dem warmen Holz-Hintergrund extrem stark zur Geltung. Sie schimmern und schillern und lassen etwas von der ungebrochenen Intensität des spanischen Lebensgefühls erahnen. So intensiv wie der Sommer selbst.


Credits:

Fotograf:         Sacha Tassilo Höchstetter 
Styling:            Konstantinos Gkoumpetis
Model:             Agnes, by FIFTH Artists
Locations:      W Barcelona // Hotel Brummell  // Beach Promenade, Playa de La Barceloneta
Sunglasses:    HYPS

Christine

von

Fashionista und Schreiberin, die für Euch auf die Jagd nach guten Looks, spannenden Trends und neuesten Style-Inspirationen geht. Und zwischendurch einen Blick hinter die Kulissen von Ana Alcazar wirft, um über People, Shootings und den ganz normalen Wahnsinn eines kreativen Labels zu berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.